Kleine Brokkoli-Cakes

Für 12 Stück

200 g Brokkoli
Salz
250 g Kirschtomaten
250 g Mehl
2 TL Backpulver
2 Eier
200 ml EKABE Sauerrahm, 30% Fett
100 ml Olivenöl

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Den Brokkoli abbrausen und in kleine Röschen schneiden. In einem Topf mit kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten bissfest garen. Anschließend abschrecken und abtropfen lassen. Die Kirschtomaten waschen und halbieren.
Das Mehl mit dem Backpulver und 2 TL Salz mischen. Die Eier mit dem Ekabe-Sauerrahm schaumig quirlen. Das Öl und die Mehlmischung dazugeben und kurz verrühren. Den Brokkoli und die Tomaten unterheben.
Die Förmchen mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Im Ofen ca. 35 Minuten backen (Stäbchenprobe). Etwa 10 Minuten in den Formen abkühlen lassen, dann herauslösen und auskühlen lassen.

Kategorie : Rezepte
Teilen
Schlagwörter:

Kommentare sind geschlossen.